Oktober und November 2022

In einem guten Wort steckt Wärme für drei Winter!

Aus der Mongolei

„Wärme für den Winter“ – dieses Thema beschäftigt unsere Ge­sellschaft und jeden Einzelnen von uns gerade besonders. Der Ukrainekrieg und die ausbleibenden Gaslieferungen aus Russland treiben die Energie­prei­se in die Höhe und zeigen uns, wie ab­hängig wir von anderen sind und wie fragil das Geflecht der europäischen Staaten untereinander ist. Besorgt schauen wir auf die kommenden Wintermonate und müssen uns wohl – zum ersten Mal seit Jahrzehnten - auf Einschränkungen in unserer Lebensweise einstellen.

Umso wichtiger ist es, dass wir unter uns gute Beziehungen pflegen, dass wir aufeinander achten, füreinander da sind, uns in Notlagen die Hand reichen und nicht wegschauen, wenn wir erkennen, dass andere unsere Unterstützung brauchen. Manchmal sind das ganz praktische Dinge und ein tatkräftiges Mitanpacken. Oft aber reicht schon ein gutes Wort, ein aufmunternder Blick, ein Händedruck und ein Lächeln, das wir dem anderen schenken. Diese mitmenschliche Wärme erfüllt vielleicht nicht unsere Wohnzimmer, aber auf jeden Fall unser Herz.

Mit unserem Programm für die Monate Oktober und November bieten wir Ihnen viel Möglichkeit für Begegnung, für Gespräche, für heitere Stunden. Seien Sie herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Susanne Kofend

Oktober:

 

So., 02. Oktober Erntedankfeier in der Pfarrkirche St. Felizitas

      Wir gestalten den Erntedankaltar.

      Ansprechpartner dafür ist Marion Rehm, Tel. 08234 7253.

 

Mi., 05. Oktober 14 Uhr Laurentiushaus Seniorennachmittag
     
Fit bleiben bis ins hohe Alter. Gedächtnistraining mit Maria Hirl
      von der Altenseelsorge.

 

Di., 11.Oktober Pfarrkirche St. Felizitas
     
Wir laden Sie herzlich ein zum Oktoberrosenkranz um 18.30 Uhr
      in der Pfarrkirche
mit Musik von Con Anima.

 

Sa. 22. Oktober Busfahrt nach Lindenberg

      Die Details entnehmen Sie bitte dem beigelegten Flyer.
      Anmeldung bitte baldmöglichst: Brigitte Reiß,
     Tel. 08234 80 24 107.

 

Di., 25.Oktober 9.30 Uhr Laurentiushaus

      Wir laden von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr zum internen Besinnungstag
     
von SilberFit ein. Thema: Die kindliche Seele wiegen!

November:

 

Sa., 05. November 16 Uhr Laurentiushaus Line Dance
      – die andere Form des Kathrein-Tanzes. Die Referentin Sylvia
      Bednarz übt mit uns leichte Line Dance Choreografien ein, die allen
      Spaß machen. Übrigens ein hervorragendes Gedächtnis­training.
      Beginn 16 Uhr, Unkostenbeitrag: 7 Euro

 

Mi., 07. November 14 Uhr Laurentiushaus Seniorennachmittag
      - Der Kirchhof rund um St. Felizitas –
Vortrag von
      Xaver Holzhauser.

 

Di., 08. November 10 Uhr im Laurentiushaus SilberFit:
      Die Märchenerzählerin Brigitte Bollinger unterhält uns mit
      Märchen und Gesang! Dazu sind auch Nicht-
      Mitgliedereingeladen.

 

 

Unsere wöchentlichen Aktivitäten:

Im Laurentiushaus – nur während der Schulzeit

  • Montags 14-tägig 17 Uhr Aquarellmalen
  • Dienstag SilberFit mit Mary Falkenberg
  • Mittwoch 17.30 – 18.30 Uhr Gymnastikstunde mit Erna Müller *)
  • Mittwoch 18.45 – 19.45 Uhr Pilates mit Erna Müller *)
  • Donnerstags ab 19 Uhr Klöppeln im kleinen Saal
  • Mo.- Fr. – Eltern-Kind-Gruppe – Stefanie Bobinger 0151 24161704
  • Schafkopfen Termin auf Anfrage – Marion Rehm Tel. 7253

 

*) Gymnastik / Pilates Start nach der Sommerpause am 05.10.22!


Vorausschau:
 

Weihnachtsfeier am Samstag, 17.12.2022 – nachmittags – Bitte merken Sie sich den Termin schon mal vor!!

Rückblick:
 

Abschied und Neubeginn:

An Maria Himmelfahrt fand der letzte Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Rauch statt. Zahlreiche Gäste fanden sich bei schönem Wetter auf dem Kirchplatz ein und konnten sich sowohl von Pfarrer Thomas Rauch als auch von Theresia Zettler persönlich verabschieden. Ein gemeinsam gestaltetes Buch und Geschenke wurden den beiden mit auf den Weg gegeben. Pfarrer Rauch war während seiner Amtszeit in Bobingen unser geistlicher Beirat. Für sein wertschätzendes Entgegenkommen danken wir ihm sehr herzlich und wünschen ihm alles Gute in seiner neuen Pfarrei St. Lorenz in Kempten.

 

Wir freuen uns, den neuen Stadtpfarrer Dominic Ehehalt begrüßen zu dürfen und wünschen ihm einen guten Start in Bobingen!

 

Auszug aus den Fürbitten:  Im Kräuterbuschen will uns sagen

  • Das Johanniskraut: Zeige dich Gott mit all deinen Leiden und Gebrechen!
  • Die Brennnessel: Es ist wichtig, für etwas im Leben zu brennen. Lasse dich begeistern!
  • Die Schafgarbe: Entdecke im Wunder der Schöpfung Gottes Liebe und Führsorge!
  • Der Lavendel: Trau dich, das Leben zu genießen, verkoste den Augenblick!
  • Die Königskerze: Stell dein Leben unter den Schutz Gottes. Vertrau Dich seiner Nähe und Fürsorge an!

© Theresia Zettler

Druckversion | Sitemap
© kath.Frauenbund Bobingen